13. July 2024

Anzeigen

14.09.2003

Stille Wahl?

PFKaniens Parteien lassen Einiges vermissen.

von Lasse Bleikömmen

Hainichen, PFKanien · "Die anstehenden Bundeskammerwahlen finden vom 16.09.2003 bis zum 21.09.2003 statt. Die Parteien mögen bitte ihre Listen bis zum 12.09.2003 bei mir
einreichen."

Knapp und bürokratisch korrekt gab Bundespräsident Don Camillo am 05.09.03, 12:38 Uhr den Startschuss für die nächsten Wahlen in PFKanien. Die allerdings mausern sich zum Schweigemarsch, denn der zu erwartende Wahlkampf im Vorfeld bleibt aus. Selbst drei Tage vor der Wahl findet keine politische Auseinandersetzung statt.

Die Ca$h -Partei, die immerhin den Kanzler stellt, hält mit ihren politischen Visionen ebenso hinter dem Berg wie die grün-gelben Vertreter der SÖPP-Partei, die seit der Wahl von Don Camillo zum Bundespräsidenten völlig in der Versenkung verschwunden zu sein scheint. Wurde hier und da schon gemunkelt, dass nicht einmal der Bundespräsident seinen Amtsgeschäften regelmäßig nachkommt, scheint die Parteiarbeit bei der SÖPP völlig zum Erliegen gekommen zu sein, von den verzeichneten Mitgliedern ist weder etwas zu hören noch zu lesen. Bodo Blaubär, Neumitglied in Lauerstellung, wartet vergeblich auf die Bestätigung seiner Mitgliedschaft. Blaulicht*** hingegen ist noch mitten im Bundesparteitag, hat mit Messew, Molzberger und Blauschrat Jupp seine Kandidatenkür vollzogen, laboriert aber noch an Uniformaffäre und unerledigten Hausaufgaben des Innenministers und stellt schon mal Kanzler van Hoogenband den roten Regierungssessel vor die Tür: Messew will es wieder selber richten.

Man darf gespannt sein, wer wann doch noch die ersten Plakate klebt.

© 2003-2024 24Media-Verlag · Diese Seite ist Bestandteil der Mikronation PFKanischer Bund · Alle Angaben und Inhalte sind frei erfunden.