13. July 2024

Anzeigen

01.09.2003

Erbe des Nichts?

Beginn der Wahlen zum UVNO Generalsekretär

von Rakim Al-Hosseini

Droch Aimsir, Tir · Gestern abend begannen die Wahlen zum Generalsekretär der UVNO, diesmal mit nur einem einzgen Kandidaten: Oberster Hirte aus Pottyland.
War es früher noch ein umkämpfter und prestigeträchtiger Titel, so ist dieser wie es den Anschein hat verkommen.

Zurückschauend auf die letzten 2 Jahre bewegte sich in der Orga recht wenig. Die letzten 3 Monate bildeten dahingehend eine Ausnahme, dass doch zumindest der Arbeitswille an einer neuen Charta wieder erhöht war, der Abschluß jener neuen Charta steht unmittelbar bevor.

Aber ist eine Organisation vieler kleiner Staaten, die seit 2 Jahren mit sich selbst kämpft denn überhaupt noch eine erstrebenswerte Organisation? Das Thema Weltpolitik ist nämlich schon lange aus den Hallen verschwunden, der "Paragraphenalltag" ist eingezogen.

Damit lassen sich wohl auch die Austritte Araniens und Caledoniens erklären, bei weitem keine wirklich aktiven Mitglieder (mit der Ausnahme eines Herrn Ciceros, der sich in seiner Amtszeit als 2. Stellvertreter zumindest um den operativen Betrieb gekümmert hat), aber diese kleine Welle scheint nicht abzureißen:
In PFKanien und Kaysteran wird in den Parlamenten derweil offen debattiert ob ein weiteres UVNO Engament noch Sinn ergibt.

© 2003-2024 24Media-Verlag · Diese Seite ist Bestandteil der Mikronation PFKanischer Bund · Alle Angaben und Inhalte sind frei erfunden.